11.12.2020

13.00h

  1. Todestag von Martin Warnke. 1st anniversary of Martin Warnke’s death.
  2. Suppe am Sofa, Weihnachtsfeier 2020. Soup next to the sofa, Friday 11.12.2020 1 p.m., Christmas party 2020 in Studio Thies Ibold, Hamburg-Altona.

Traditionell feiern wir im lockeren Kreis von Freunden des Warburg-Hauses eine kleine Weihnachtsfeier an dem Sofa, das über 20 Jahre im Warburg-Haus stand, seit einigen Jahren im Studio verweilt und das Buchcover schmückt. Der Termin fällt dieses Jahr auf einen besonderen Tag, den Todestag von Martin Warnke, 12.10.1937 – 11.12.2019, der häufig im Studio zu Gast war und an “Suppe am Sofa” teilnahm. Wir bitten um Anmeldung an thies@ibold.com, weil aufgrund der aktuellen Bestimmungen gegen die Ausbreitung von Covid-19 die Teilnehmerzahl begrenzt ist, danke! Noch sind einige Plätze frei. Gekocht wird vegan – Essen und Trinken ist für die Teilnehmer kostenlos. Wir freuen uns auf rege Teilnahme und interessante Gespräche, vermutlich ganz im Sinne von Martin Warnke, der die Bedeutung des Sofas stets betonte.  /  Traditionally, we celebrate a small Christmas party with some friends of the Warburg Haus Hamburg near by the sofa that has stood in the Warburg Haus for over 20 years, has lingered in the studio and adorns the cover of A-Warburg-Workbook. This year the date falls on a special day, the anniversary of the death of Martin Warnke, 12.10.1937 – 11.12.2019, who was a guest in the studio several times and took part in “Soup on the sofa”. We ask you to register at thies@ibold.com, because the number of participants is limited due to the current regulations against the spread of Covid-19, thank you! There are still some places available for participants. The cooking is vegan – eating and drinking is free of charge. We look forward to active participation and interesting conversations, probably in the spirit of Martin Warnke, who always emphasized the importance of the sofa.

27.10.2020

91. Todestag von Aby Warburg. Online-Vortrag aus dem Warburg-Haus: Ursula Frohne, Münster: Bilderströme. Vernetzte Bildordnungen im Zeitalter des digitalen Apriori   /  91st anniversary of Aby Warburg’s death. Online lecture from the Warburg House: Ursula Frohne, Münster: Streams of Images. Networked image orders in the age of the digital a priori

26.10.2020

Verleihung Aby Warburg Preis der Hansestadt Hamburg an Georges Didi-Hubermann, Großer Festsaal des Hamburger Rathauses  /  Awarding of the Aby Warburg Prize by the Hanseatic City of Hamburg to Georges Didi-Hubermann, Great Ballroom of Hamburg City Hall

Achtung: Nach Auskunft vom 05.10.2020 der Behörde für Kultur und Medien wird die Preisverleihung wegen der COVID-19-Pandemie auf Juni 2021 verschoben  /   Attention please: According to information from the Authority for Culture and Media from October 5, 2020, the award ceremony will be postponed to June 2021 due to the COVID-19 pandemic.

25.09.2020

Gedenktafel für Martin Warnke, Enthüllung am langjährigen Wohnhaus im Mittelweg 26 in Hamburg, mit Peter Hess (Organisator, Initiator), Dr. Carsten Brosda (Kultursenator), Prof. Dr. Matthias Bormuth und Prof. Dr. Horst Bredekamp  /  Commemorative plaque for Martin Warnke, unveiling at the long-standing house at Mittelweg 26 in Hamburg, with Peter Hess (organizer, initiator), Dr. Carsten Brosda (Senator for Culture), Prof. Dr. Matthias Bormuth and Prof. Dr. Horst Bredekamp.

25.09. + 26.09.2020

HKW Haus der Kulturen der Welt, Berlin. Konferenz: Bilderatlas Mnemosyne. Die Konferenz wird aufgezeichnet und ist im Nachgang in der HKW-Mediathek verfügbar – www.hkw.de  /  HKW Haus der Kulturen der Welt, Berlin. Conference: Mnemosyne picture atlas. The conference will be recorded and will be available afterwards in the HKW media library – www.hkw.de.

04.09. – 30.11.2020

Aby Warburg – Bilderatlas Mnemosyne. Ausstellung. HKW Haus der Kulturen der Welt, Berlin – www.hkw.de  / Aby Warburg – Bilderatlas Mnemosyne. Exhibition. HKW Haus der Kulturen der Welt, Berlin – www.hkw.de

24.03.2020

Wie geht es weiter mit A Warburg Workbook? Auch wenn geplante Aktivitäten vor Ort am The Warburg Institute London, Columbia University NY und Getty Research Center LA aktuell verschoben sind, geht es mit der Konzeption einer Fotoausstellung, neuen Präsentationsformen des Projekts und der Arbeit an dem ausstehenden Kapitel 05 weiter. Zudem hatten wir im Zuge der Präsentationen in der Galerie Renate Kammer und im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (dem Gebäude, in dem einst Aby Warburg zur Schule ging!) bereits mit der Konzeption von Workshop-Formaten zum Thema begonnen und entwickeln weiter, testen diese und werden bald 3 Varianten für Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft anbieten können. Halten sie Ausschau nach: A-WaWoWo – A Warburg Workbook Workshops!  /  What’s next with A Warburg Workbook? Even though planned activities on site at The Warburg Institute London, Columbia University NY and Getty Research Center LA are currently postponed, the conception of a photo exhibition, new forms of presentation of the project and work on the outstanding chapter 05 continues. In addition, in the course of the presentations in the Galerie Renate Kammer and in the Museum for Art and Trade Hamburg (the building in which Aby Warburg once went to school!) we had already started with the conception of workshop formats on the subject and are developing further these and soon will be able to offer 3 variants for culture, science and economy. Look out for: A-WaWoWo – A Warburg Workbook Workshops!

05.03.2020

Rund um das Buch A Warburg Workbook: Veranstaltung im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Bucerius Bibliothek, Sammlung Buchkunst. Beginn 19.00h / All about the book A Warburg Workbook: Event at the Museum of Art and Trades Hamburg, Bucerius Library, Book Art Collection. Start: 7 p.m.

04.02.2020

Galerie Renate Kammer, Kunst und Architektur, Münzplatz 11, 20097 Hamburg: Buchpräsentation von A Warburg Workbook mit PD Dr. Karen Michels Thies Ibold, in Gedenken an Martin Warnke 12.10.1937 – 11.12.2019. Beginn 19.00h / Renate Kammer Gallery, Art and Architecture, Münzplatz 11, D – 20097 Hamburg: Book presentation of A Warburg Workbook , with PD Dr. Karen Michels and Thies Ibold, in memory of Martin Warnke October 12, 1937 – December 11, 2019. Start: 7 p.m.

20.12.2019

Trauerfeier Martin Warnke, Halle a.d. Saale / Funeral Martin Warnke, Halle a.d. Saale

13.12.2019

Erste Buchpräsentation für das Team und Freunde des Projekts / First book presentation for the team and friends of the project. Ort / Location: Studio Thies Ibold, Hamburg

12.12.2019

Pressekonferenz A Warburg Workbook / Press Conference A Warburg WorkbookOrt / Location: Studio Thies Ibold, Hamburg

11.12.2019

Prof. Dr. Martin Warnke. 12.10.1937 – 11.12.2019.

08.12.2019

Zu Besuch bei Martin Warnke mit dem ersten A Warburg Workbook. 2 Stunden Begutachtung. MW: “Es ist ein Kompendium der Zusammenkunft von Geistesgrößen. Sehr gut gelungen. Herzlichen Glückwunsch!”  / Visiting Martin Warnke with the first A Warburg Workbook. 2 hour assessment. MW: “It is a compendium of the gathering of great people. Very well done. Congratulations!”

28.11.2019

Der Andruck des Buchs A Warburg Workbook ist fertig. Fahrt direkt zu Martin Warnke nach Halle a.d. Saale. Vor Ort genaue Betrachtung aller Seiten mit Diskussion, 3 Stunden. MW.: “Das Buch wird die Betrachtung des Warburg-Hauses neu ordnen und inspirieren. Es passt so gut in die Innovationskultur der Bibliothek Warburg”. / The proof of the book A Warburg Workbook is finished. Drive directly to Martin Warnke in Halle a.d. Saale. On-site inspection of all pages with discussion, full 3 hours. MW .: “The book will rearrange and inspire the view of the Warburg House. It fits so well into the innovation culture of the Warburg Library”